Aktuell
  Ausstellungen
  Galerie
  Künstler
  Presse
  Kontakt

Die Galerie

Die Galerie Idelmann wurde im August 2007 durch Jutta Idelmann gegründet. Auf 180 qm präsentiert die Galerie in regelmäßigem Rhythmus etwa fünf, vorwiegend Einzelausstellungen im Jahr.  Das Künstlerprogramm der Galerie  zeigt  zeitgenössische Positionen aus dem Bereich Plastik und Skulptur, ist aber auch anderen Disziplinen wie Video-Kunst, Fotografie und Malerei gegenüber grundsätzlich offen. So wird eine spannungsvolle Abfolge während eines Galeriejahres gewährleistet.

Die Galerieräume befinden sich in dem Wohnhaus an der Cranger Straße 36 in Gelsenkirchen-Buer. Kernstück der Galerieräumlichkeiten ist das nie ausgebaute Schwimmbad des Hauses.  Dieser etwa 80 qm große Raum bietet auf zwei Ebenen ungewöhnliche Möglichkeiten und fasziniert immer wieder Künstler und Besucher gleichermaßen.

Die Galerie befindet sich in fußläufiger Entfernung zur Buerschen City und liegt verkehrsgünstig nah an den Autobahnausfahrten "Gelsenkirchen-Buer" der  A2 sowie "Gelsenkirchen-Buer-West" an der A52/B 224.
In wenigen Minuten zu Fuß ist das Kunstmuseum Gelsenkirchen mit seiner bedeutenden kinetischen Sammlung sowie der weitläufige Park "Schloß Berge" zu erreichen, wo auch Arbeiten aus dem Projekt "Kunst am Baum" des Kunstvereins Gelsenkirchen zu sehen sind.


Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

 
Newsletter   Sitemap   Impressum